Ihr Geld in guten Händen

Wir investieren in Firmen mit hohem Wachstum. Zum Beispiel in Visa, das den globalen Zahlungsverkehr vernetzt und aufgrund eines geringen Kapitaleinsatzes und hoher Skaleneffekte stark und verlässlich wächst.
<p>Ihr Geld in guten Händen</p>
Wir investieren in Firmen mit hohem Wachstum. Zum Beispiel in Visa, das den globalen Zahlungsverkehr vernetzt und aufgrund eines geringen Kapitaleinsatzes und hoher Skaleneffekte stark und verlässlich wächst.

Wagner & Florack Unternehmerfonds

Im Wagner & Florack Unternehmerfonds investieren wir mit langfristigem und unternehmerischem Fokus in hochprofitable, robuste und zugleich beständig wachsende Unternehmen höchster Qualität.

Wir nennen diese Firmen „robuste Gewinnmaschinen“. Darunter verstehen wir Unternehmen, die sehr verlässlich wachsen, wie beispielsweise bekannte, vermeintlich „langweilige“, aber wettbewerbsüberlegene Hersteller nicht-zyklischer Konsumgüter. Ebenso aber auch stark wachsende Technologieunternehmen, welche konsumentennahe und robuste Geschäftsmodelle aufweisen.

Die unternehmerische Beteiligung an solchen robusten Gewinnmaschinen höchster Qualität bringt langfristig eine hohe Wertentwicklung und eine hohe fundamentale Investitionssicherheit bei gleichzeitig niedriger Volatilität mit sich.

FWW Fund Stars. Euro Advisor Service GmbH. Der Verweis auf ein Ranking basiert ausschließlich auf Vergangenheitsdaten und garantiert keinen zukünftigen Anlageerfolg.
ESG Fund Rating 2024.

Unsere Unternehmen weisen folgende Charakteristika auf:

  • Robustes Geschäftsmodell
  • Hohe Burgmauern des Geschäftsmodells
  • Überschaubare Wettbewerbsintensität
  • Hohe Innovationskraft und Dynamik
  • Starke Marken
  • Geringer Kapitaleinsatz
  • Hohe Skaleneffekte

Daraus folgen:

  • Ein hoher Unternehmensgewinn (Free Cash Flow), ein hohes Free Cash Flow-Wachstum, hohe Free Cash Flow-Margen
  • Eine hohe Preissetzungsmacht, eine hohe Kapitalverzinsung, eine hohe Bilanzqualität
  • Robustheit: Beim Wachstum, den Margen, dem unternehmerischen Gewinn, besonders auch in Rezessionen
20% 37% 43%
SVG

Wertentwicklung seit Auflage1

Jährliche Wertentwicklung in %3

Erläuterung: Der Anleger möchte für 1.000,- EUR Anteile erwerben. Die Bruttowertentwicklungsangaben (BVI Methode) beruhen auf den veröffentlichten Rücknahmepreisen des Fonds, welche bereits die auf Fondsebene anfallenden Kosten beinhalten, die Nettowertentwicklung berücksichtigt zusätzlich den Ausgabeaufschlag. Da der Ausgabeaufschlag 0 % beträgt, entspricht die Nettowertentwicklung der Bruttowertentwicklung. Es können zusätzliche, die Wertentwicklung mindernde Kosten auf der Anlegerebene entstehen (z. B. Depotkosten).

Risiko-Rendite-Chart seit Strategieumsetzung 01.06.20163

Wagner & Florack Unternehmerfonds I

EAA Fund Global Large-Cap Blend Equity

Zitat

Sich mit den Unternehmerfonds an einfachen, bekannten, nahbaren Geschäften langfristig zu beteiligen, ist nicht nur profitabel und langfristig risikoarm, sondern auch verständlich und greifbar. Mit uns investiert man in Unternehmen selbst, nicht in abstrakte Finanzpapiere.

– Dominikus Wagner

Portfoliostruktur3

id fond name formula_1 value
812 A1C4D4 Nicht-zyklischer Konsum 39,30 39,30
813 A1C4D4 Daily Used Technology 27,60 27,60
814 A1C4D4 Gesundheit 11,20 11,20
815 A1C4D4 Payment-IT 8,10 8,10
816 A1C4D4 Luxusgüter 6,64 6,64
817 A1C4D4 Gebrauchsgüter 2,90 2,90
818 A1C4D4 Grundstoffe 0,10 0,10

Währung nach Absicherung3

Fondsdaten

Top 10 Aktien2

id fond name formula_1 value
7.950 A1C4D4 Alphabet Inc Class C 7,36 7,36
7.951 A1C4D4 Apple Inc 7,33 7,33
7.952 A1C4D4 Microsoft Corp 6,90 6,90
7.953 A1C4D4 Procter & Gamble Co 6,40 6,40
7.954 A1C4D4 Nestle SA 6,33 6,33
7.955 A1C4D4 Beiersdorf AG 4,95 4,95
7.956 A1C4D4 Danaher Corp 4,85 4,85
7.957 A1C4D4 Visa Inc Class A 4,62 4,62
7.958 A1C4D4 L'Oreal SA 4,56 4,56
7.959 A1C4D4 Church & Dwight Co Inc 4,45 4,45

Kennzahlen3

Performance1

Weitere Zahlen, Daten und Fakten

Risikoprofil

Wachstumsorientiert

Der Fonds eignet sich für wachstumsorientierte Anleger. Aufgrund der Zusammensetzung des Netto-Teilfondsvermögen besteht ein hohes Gesamtrisiko, dem auch hohe Ertragschancen gegenüberstehen. Die Risiken können insbesondere aus Währungs-, Bonitäts- und Kursrisiken, sowie aus Risiken, die aus den Änderungen des Marktzinsniveaus resultieren, bestehen.

Risiko und Ertragsprofil

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
Icon Geringes Risiko / potentiell geringerer Ertrag
Höheres Risiko / potentiell höherer Ertrag Icon

Chancen & Risiken

Icon
  • Wachstumschancen der globalen Aktienmärkte.
  • Hohe, robust steigende Unternehmensgewinne führen langfristig zu höheren Unternehmenswerten (höheren Aktienkursen).
  • Durch die Anlage von Vermögenswerten in Fremdwährungen kann der Fondsanteil positiv beeinflusst werden.
Icon
  • Aktienkurse können marktbedingt relativ stark schwanken.
  • Durch die Anlage von Vermögenswerten in Fremdwährungen kann der Fondsanteilswert aufgrund von Wechselkursänderungen negativ beeinflusst werden.
  • Bisher bewährter Investmentansatz garantiert keinen künftigen Anlageerfolg.

Fondsdokumente

Dr. Dirk Schmitt
Co-Fondsmanager + 49 228 945 95 86-60
E-Mail
Dominikus Wagner
Fondsmanager + 49 228 945 95 86-60
E-Mail
Dr. Dirk Schmitt

Investorenbrief abonnieren

Wir halten Sie monatlich auf dem Laufenden hinsichtlich Performance und anderer Neuigkeiten. Vor allem schreiben wir über das, worauf es ankommt: Die Geschäfte unserer Portfoliounternehmen.
Melden Sie sich jetzt an!

Anmelden I-Klasse Anmelden P-Klasse
Portfolio mit scharfer Kontur

Portfolio mit scharfer Kontur

Gut ist oft nicht gut genug. Um unsere Qualitätsansprüchen zu erfüllen, bedarf es auch starker Marken mit hoher Preissetzungsmacht. Procter & Gamble hat sie. Ob Gilette-Rasierer oder Pampers-Windeln: Zum größten Markenartikelhersteller der Welt gehören über 60 starke Marken, die in nahezu jedem Haushalt zu finden sind.