Robustheit und Flexibilität

Im Unternehmerfonds flex investieren wir flexibel in ein Portfolio aus Qualitätsunternehmen, Gold, Anleihen und Liquidität. Z. B. in Apple, die mit ihren Produkten robuste Nachfrage erzeugen und sich innovativ auf die Bedürfnisse der Konsumenten einstellen.
<p>Robustheit und Flexibilität</p>
Im Unternehmerfonds flex investieren wir flexibel in ein Portfolio aus Qualitätsunternehmen, Gold, Anleihen und Liquidität. Z. B. in Apple, die mit ihren Produkten robuste Nachfrage erzeugen und sich innovativ auf die Bedürfnisse der Konsumenten einstellen.

Wagner & Florack Unternehmerfonds flex

In unserem Multi-Asset-Fonds, dem Unternehmerfonds flex, investieren wir, den Marktgegebenheiten angepasst, in ein auf höchste Qualität fokussiertes Portfolio aus Aktien, ergänzt durch Gold sowie Anleihen und Liquidität.

Der Investmentschwerpunkt liegt, analog dem Wagner und Florack Unternehmerfonds, auf der Beteiligung an erstklassigen Unternehmen mit robusten und hochprofitablen Geschäftsmodellen. Dabei bleiben wir jedoch flexibel.

Flexibilität bedeutet Manövrierfähigkeit. Mit einer ausreichenden Liquiditätsreserve und Anleihen erstklassiger Emittenten sind wir in der Lage, auf unterschiedliche Marktgegebenheiten und sich ergebende Anlagechancen flexibel reagieren zu können.

Je nach Marktlage können wir zudem die unterschiedlichen Anlageklassen und die unterschiedlichen Einzelinvestments anpassen – flexibel, besonnen und behutsam zugleich. Gold setzen wir dabei als „Versicherung“ gegen die bekannten und unbekannten Risiken des Finanzsystems ein.

Zitat

"Mit dem Wagner & Florack Unternehmerfonds flex möchten wir auch schwankungsaverseren Anlegern einen Zugang zu unserer Investmentphilosophie geben. Die unternehmerische Analyse und Bewertung von Firmen steht auch beim Unternehmerfonds flex im Fokus".

– Dominikus Wagner

Fondsdaten

Währungsaufteilung3

Top 10 Positionen2

Anlageklassen1

Kennzahlen3

Performance1

Performance seit Auflage1

Monatliche Wertentwicklung seit Auflage in %3

Fondsdokumente

Risikoprofil

Wachstumsorientiert

Der Fonds eignet sich für wachstumsorientierte Anleger. Aufgrund der Zusammensetzung des Netto-Teilfondsvermögen besteht ein hohes Gesamtrisiko, dem auch hohe Ertragschancen gegenüberstehen. Die Risiken können insbesondere aus Währungs-, Bonitäts- und Kursrisiken, sowie aus Risiken, die aus den Änderungen des Marktzinsniveaus resultieren, bestehen.

Risiko und Ertragsprofil

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
Icon Geringes Risiko / potentiell geringerer Ertrag
Höheres Risiko / potentiell höherer Ertrag Icon
Icon
  • Wachstumschancen der globalen Aktienmärkte.
  • Hohe, robust steigende Unternehmensgewinne führen langfristig zu höheren Unternehmenswerten (höheren Aktienkursen).
  • Durch die Anlage von Vermögenswerten in Fremdwährungen kann der Fondsanteil positiv beeinflusst werden.
Icon
  • Aktienkurse können marktbedingt relativ stark schwanken.
  • Durch die Anlage von Vermögenswerten in Fremdwährungen kann der Fondsanteilswert aufgrund von Wechselkursänderungen negativ beeinflusst werden.
  • Bisher bewährter Investmentansatz garantiert keinen künftigen Anlageerfolg.

Investorenbrief abonnieren

Wir halten Sie monatlich auf dem Laufenden hinsichtlich Performance und anderer Neuigkeiten. Vor allem schreiben wir über das, worauf es ankommt: Die Geschäfte unserer Portfoliounternehmen.
Melden Sie sich jetzt an!

Anmelden I-Klasse Anmelden P-Klasse
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Wir möchten dauerhafte und kraftvolle Verbindungen zu unseren Investoren und Partnern eingehen. So wie beispielsweise Henkel, die ihre markführende Position, z. B. in der Klebstoffsparte, weiter ausbaut, und zwar innovativ und mit dem Anspruch größtmöglicher Nachhaltigkeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette.